IMG_5719

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN (leicht gekürzt)

16. November 2017

BÜHNEN- UND KOSTÜMBILD:
DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN (leicht gekürzt) – DEUTSCHES NATIONALTHEATER WEIMAR

Impro-Serie, 01. Folge am 14. Dezember 2017

Szenische EInrichtung: Brian Bell
Bühnen- und Kostümbild: Alexander Grüner
Dramaturgie: Martina Stütz und Julie Paucker

Ganz im Spirit der Serie »Neumann 2x klingeln«, erfindet der junge amerikanische Regisseur Brian Bell (»Killer Joe«) mit den Dramaturginnen Martina Stütz und Julie Paucker eine neue Serie: Cinemascope im Studiobühnenformat. Großes Kino in kurzer Zeit. Wir freuen uns auf »Dirty Dancing«, »2001: A Space Odyssey«, »The Rocky Horror Picture Show«, »Titanic«, »Casablanca«, »Pulp Fiction«, »Jurassic Park«, »Der große Diktator«, »Herr der Ringe«, »Free Willy«, »Der Pate«, »Pretty Woman«, »Lion King« – naja – wir müssen die Auswahl noch einschränken.

Mit den Stars des Schauspiel- und Gästen des weltberühmten SängerInnen-Ensembles des DNT.
Musik-Trailer und Ohrwurm von der Staatskapelle Weimar!

(Text: DNT)