rosalie

ROSALIE

7. Mai 2011

MUSIKAUFNAHME UND TONMISCHUNG:
STOPMOTION KURZFILM „ROSALIE“ VON MAXIMIMIAN ZWIENER

Prof. Adam Rosenberg ist ein namhafter Pflanzenforscher. Als seine Lieblingsblume eines Tages anfängt zu verwelken, versucht Adam dies mit allen Mitteln zu verhindern. Doch wie alles Lebendige können auch Pflanzen nicht ewig leben. Das Geheimnis hinter der lilafarbenen Blume lässt Adam eine Entscheidung treffen, die sein Leben verändert. „Rosalie“ – ein Stop Motion Film über die Vergänglichkeit des Lebens gegenüber der unsterblichen Liebe.